Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Kultur

Schwerpunkte im Plenum am 14. Juni: Bibliothekskonzept, Qualitätsstandards bei Unterbringung von Geflüchteten & Arbeitsmarkt im Aufschwung

Mittwoch, 13.06.2018Gegen den Fachkräftemangel helfen gute Arbeitsbedingungen. Rot-rot-grüne Maßnahmen für gute Arbeit zeigen bereits Wirkung: Der Landesmindestlohn liegt inzwischen über dem Bundesdurchschnitt und die sachgrundlose Befristung wird im Einflussbereich des Landes beendet. Berlin zeigt sich weltoffen, denn Unternehmen stellen immer mehr geflüchtete Menschen ein. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer…
Bücher, Unsplash,Tom Hermans(CC0)

Bibliotheken in Berlin stärken

Montag, 14.05.20181. Gesellschafts-, bildungs- und kulturpolitische Bedeutung der Bibliotheken für Bündnis 90/Die GrünenBibliotheken sind zentrale Institution der Berliner Kultur- und Bildungsinfrastruktur. Der digitale Paradigmenwechsel und die Bedeutung von Bildung und Information für Chancengleichheit und Partizipation in einer kulturell vielfältigen Gesellschaft bestätigen den Wert von Bibliotheken und machen…
Foto: unsplash_luc-van-loon-368930-CC0

East Side Gallery: Rot-Rot-Grün sichert Erinnerungsort auch für politische Bildung

Mittwoch, 09.05.2018Die rot-rot-grünen Regierungsfraktionen haben die unentgeltliche Übertragung des Grundstückes der East Side Gallery an die Stiftung Berliner Mauer nun endlich unter Dach und Fach gebracht. Nach jahrelangen Bemühungen der Berliner Landespolitik gegenüber der Bundesregierung zur Sicherung der East Side Gallery als Ort der Erinnerung an den Mauerfall und die Freude über die friedliche Überwindung…

Schwerpunkte im Plenum am 8. März 2018: Neuer Mobilitäts-Meilenstein, neue Frauenquote für Politik prüfen und neuer Kulturort Alte Münze

Mittwoch, 07.03.2018Berlin schreibt wieder mal Geschichte. Mit dem bundesweit ersten Mobilitätsgesetz steht ein neuer Meilenstein zur Verkehrswende in der Hauptstadt an. Unser Ziel: alle sollen sicherer, schneller und komfortabler von A nach B kommen. Dazu stärken wir neben dem Radverkehr zusätzlich die öffentlichen Verkehrsmittel und beschleunigen den Ausbau bei Bahn, Tram und Bussen. Erstmals sind auch gesetzliche…

11-Punkte-Plan für ein digitales Berlin: Chancen nutzen, Daten schützen, Wirtschaft fördern

Freitag, 02.03.2018Die Berliner Grünen wollen die Digitalisierung stärker zum Wohle aller in der Stadt nutzen. Auf ihrer Frühjahrsklausur hat die Fraktion dazu heute einen 11-Punkte-Plan für ein Digitales Berlin beschlossen. „Neue digitale Apps und Tools machen Leben und Arbeiten einfacher und bequemer“, sagt die Vorsitzende der Grünen-Fraktion Silke Gebel. „Wichtig ist uns, dass niemand abgehängt wird und wir…

Willkommen zum Kirchentag – Debattenplattform statt Selbstvergewisserung

Mittwoch, 24.05.2017Zu Beginn des Reformations-Kirchentages in Berlin erklären die Fraktionsvorsitzenden Antje Kapek und Silke Gebel sowie die religionspolitische Sprecherin Bettina Jarasch:Wir begrüßen die 120.000 Besucherinnen und Besucher des Kirchentages in Berlin. Wir freuen uns über Berlin als Gastgeberstadt im Reformations-Jubiläumsjahr 2017. Damit setzt die Evangelische Kirche auch das Zeichen, dass sie die…

Plenarrede von Antje Kapek zu den Richtli­nien der Regierungspolitik in der Plenarsitzung am 12.01.2017

Donnerstag, 12.01.2017*** Es gilt das gesprochene Wort ***Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen,der Start der Koalition war holprig. Und ja, auch mich hat das zunächst enttäuscht. Denn nach fünf Jahren einer rot-schwarzen Koalition war das Wahlergebnis mehr als eindeutig: Berlin will einen Aufbruch! Berlin will eine Veränderung und Berlin will dabei weltoffen, bunt und vielfältig bleiben.
Gemeinsam für Berlin

Auf einen Kaffee mit... Sabine Bangert

Dienstag, 11.03.2014Interview mit Sabine Bangert, Sprecherin für Kultur- und Arbeitsmarktpolitik, über Ihre Tischlerinlehre, Frauenrechte und die freie Szene.

Seiten