Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Bettina Jarasch

Zur Person

​Bettina Jarasch ist neu gewählte Abgeordnete aus Pankow, sie war vorher Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Berlin und von 2013 bis Januar 2018 Mitglied im Bundesvorstand.

Seit 20 Jahren engagiert sich Bettina Jarasch politisch in Berlin. Sie widmet sich vor allem den Bereichen Bildung, Integration, Familie, Arbeit und soziale Gerechtigkeit, damit Berlin für alle eine Stadt der Möglichkeiten wird. Gerade in der Integrationspolitik bedeutet das Hürden zu beseitigen, so dass alle, die an diesen Hürden scheitern – neue und alteingesessene Berlinerinnen und Berliner – davon profitieren. Religionspolitik versteht sie als Religions- und Weltanschauungspolitik, gerade in einer von Pluralität gekennzeichneten Stadt wie Berlin.

Bettina Jarasch ist Vorsitzende des Pfarrgemeinderats von St. Marien-Liebfrauen, Kreuzberg und Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZDK).


Nebeneinkünfte

  • 2016: Stufe 2 (bis 3.500 €), seit Mandatsannahme; 1.600 €/Monat für Mitgliedschaft im Bundesvorstand (verrechnet mit dem Mandat)
  • 2017: Stufe 2 (bis 3.500 €), seit Mandatsannahme; 1.600 €/Monat für Mitgliedschaft im Bundesvorstand (verrechnet mit dem Mandat)

Veröffentlichung laut Fraktionsbeschluss vom 21.03.2017

 

Funktion

Sprecherin für Integration und Flucht
Sprecherin für Religionspolitik
Stellv. Vorsitzende Ausschuss für Integration, Arbeit, Soziales
Ausschuss für Bildung, Jugend, Familie
Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung


Mitglied im Arbeitskreis II
Mitglied im Arbeitskreis III
Mitglied im Arbeitskreis IV

Kontakt

Telefon: +49 (0)30.2325-2428
Fax: +49 (0)30.2325-2409
Facebook: bettina.jarasch

Bürgerbüro

Wahlkreisbüro Bettina Jarasch
Berliner Straße 89, 13189 Berlin-Pankow

Öffnungszeiten: DI 10.00-13.00 Uhr, Do 15.00-18.00 Uhr

Bürgersprechstunde: Letzter Freitag im Monat, 15.00-17.00 Uhr (Bitte um Voranmeldung per Email)

+49 (0)30.91607523
Bettina Jarasch Grüne Fraktion