Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Susanna Kahlefeld

Zur Person

Susanna Kahlefeld ist direkt gewählte Abgeordnete aus Neukölln. Sie setzt sich für eine gelungene Integration in Berlin ein. Integration bedeutet für Susanna Kahlefeld gleichberechtigte Teilhabe für alle, die in Berlin leben. Deshalb setzt sie sich für Bildung und Arbeit, politische Mitbestimmung wie das Wahlrecht auf kommunaler Ebene für alle sowie eine humanitäre Asyl- und Flüchtlingspolitik ein.

Als Sprecherin für Religionspolitik unterstützt Susanna Kahlefeld die Trennung von Amtskirchen und Staat – die freilich nicht auf Berliner Ebene alleine und nicht ohne Gespräche mit den Kirchen und den Gläubigen zu erreichen ist. Die unterschiedlichen Religionsgemeinschaften in dieser Stadt sind wichtige Kräfte der Zivilgesellschaft. Viele Menschen finden in ihnen eine Heimat und engagieren sich für unser Zusammenleben. In vielen Fragen sehen wir Bündnisgrüne sie als Partner: Dazu gehört der Einsatzfür Flüchtlinge und für Obdachlose, für die Begegnung der Kulturen und das Engagement gegen Rechts.
 


Nebeneinkünfte

  • 2011-2015: keine

Veröffentlichung laut Fraktionsbeschluss vom 19.06.2012

Funktion

Sprecherin für Partizipation und Beteiligung
Mitglied im Ausschuss für Integration, Arbeit und Soziales

Vorsitzende des Ausschusses Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation


Mitglied im Arbeitskreis IV

Kontakt

Telefon: +49 (0)30.2325 2415

Bürgerbüro

Grünes BürgerInnenbüro
Wipperstr. 25, 12055 Berlin

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 10:00-16:00

+49 (0)30.6808 3398